Termin Details


Jeder der in den letzten Wochen auf dem Hundeplatz war, kann in etwa einschätzen, dass sehr viel zu tun ist. Kanten schneiden, Unkraut und Disteln entfernen, Geräte/Carport reinigen, Sperrmüll uvm.

Bitte bringt eure eigenen Gartenhandschuhe und wenn möglich eure eigenen Gartengeräte mit. Wer eine Sense/Trimmer hat, gerne auch das.

Leider dürfen wir euch nicht mit Essen und Trinken vorsorgen, so dass ihr das auch selbst mitbringen müsstet.

Vielen Dank vorab an alle Helfer*innen


Grundsätzlich gilt, für jedes Vereinsmitglied fallen pro Halbjahr 10 Stunden Arbeitsdienst an.

Neben unseren festgelegten Arbeitsdiensten finden zudem immer wieder außerordentliche Aufgaben an, die ihr auf euer Stundenkonto gutschreiben lassen könnt.

Bei Fragen zu den Arbeitsdiensten oder eurem Stundenkonto steht euch gerne unsere Platzwärtin Rebecca Kuba persönlich oder per Email zur Verfügung.